Sie befinden sich hier:  Home  |  NEW BUSINESS Innovations  |  Aktuelle Ausgabe

NEW BUSINESS Innovations - NR. 06, JULI/AUGUST 2020

NEW BUSINESS Innovations AKTUELLE AUSGABE

Die Wirtschaft steht niemals still. Tag für Tag bestätigen tausende Unternehmen mit ihren Produkten und Leistungen den hervorragenden Ruf unseres Landes auf der ganzen Welt. Um diese herausragenden Firmen ins rechte Licht zu rücken und dementsprechend präsentieren zu können, haben wir NEW BUSINESS Innovations als „Journal für Innovation, Technik & Industrie“ entwickelt, das sich mit den wichtigsten Branchen und Themen kompetent auseinandersetzt.

Cover: NEW BUSINESS Innovations - NR. 06, JULI/AUGUST 2020

Digital Flagship Plant »

Weltmarktführer RHI Magnesita investiert 50 Millionen Euro in einen historischen Meilenstein. Bei laufendem Betrieb soll am Kärntner Standort Radenthein ...

Und plötzlich war Home-Office »

Bäm! Seit März ist alles anders. Wir haben Vertreter vier etablierter heimischer IKT-Unternehmen gebeten, mit uns ihre Eindrücke, Erfahrungen und Learnings in Sachen „Heimarbeit“ ...

Home-office – Und Was Jetzt?! »

Auch Unternehmen, die sich bisher nicht damit anfreunden konnten, waren in den letzten Wochen gezwungen, Mitarbeiter ins Home-Office zu schicken. Während sich manches improvisieren lässt ...

CRM als strategisches Tool »

Beim österreichischen Elektrogroßhändler Rexel Austria dreht sich alles um die optimale Kundenbetreuung. Die ist heute ohne ein modernes, ausgereiftes CRM-System nicht mehr denkbar.

Freuen Sie sich auf weitere spannende und innovative Storys und Schwerpunkte in dieser 80-seitigen Ausgabe!

In dieser Ausgabe lesen Sie u.a.:
Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben es bereits geahnt. In der NEW BUSINESS April Ausgabe, für die wir uns aufgrund des Corona-Lockdowns in die jeweiligen vier Wände zurückgezogen haben, haben wir uns unter anderem dem Thema Digital Workplace gewidmet und gemeinsam mit Experten vermutet, dass die ­Akzeptanz des Home-Office in naher Zukunft signifikant steigen wird. Und siehe da, so falsch lagen wir mit dieser Annahme nicht. Viele Arbeitgeber- und -nehmer, die in den vergangenen Wochen langsam wieder in ihre Büros zurückgekehrt sind, wollen die Vorteile der Heimarbeit weiterhin genießen und legen nach wie vor regelmäßige Home-Office-Tage ein – vielleicht ebenso wie der eine oder andere Herr, mit dem sich unser Kollege Rudolf N. Felser zu diesem Thema ausgetauscht hat. Welche ­Eindrücke, Erfahrungen und Learnings Nahed Hatahet, CEO HATAHET productivity solutions, Peter Lenz, Region Manager T-Systems Alpine, Martin Madlo, Managing Director Interxion Österreich, und Jackie Zhang, CEO Huawei Technologies Austria, im Home-Office ­gesammelt haben, lesen Sie ab Seite 4.

Eine Tatsache, die auch die Pandemie bisher nicht geändert hat, ist: Der Kunde ist nach wie vor König. Doch wenn dieser nunmehr vermehrt in der virtuellen Welt anzutreffen ist, sollte er auch dort abgeholt werden. Die Plattformlösung PHYON des Technologieanbieters CRIF kann dazu einen wertvollen Beitrag leisten. Wie und warum? Blättern Sie auf Seite 22.
Die 80 Seiten der vorliegenden Ausgabe haben aber noch einiges mehr zu bieten – von CRM als strategisches Werkzeug über Daten, die sich in 3D-Objekte verwandeln, bis zum modernsten Werk der Feuerfestindustrie u. v. m.

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern!