Sie befinden sich hier:  Home


Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

Haushalte bekommen Energiekosten- und Teuerungsausgleich

Angesichts der hohen Inflation, die vor allem durch die Anstieg der Energiepreise befeuert wird, hat die Regierung am Freitag einen Energiekostenausgleich angekündigt, mit dem die Haushalte um insgesa...

weiterlesen

Ex-Bawag-Generaldirektor Helmut Elsner gestorben

Der ehemalige Bawag-Generaldirektor Helmut Elsner ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Er starb laut "Standard" am 18. Jänner im deutschen Bad Reichenhall, wo er seine letzten Lebensjahre mit seiner ...

weiterlesen

Richterin kritisiert Grasser und verteidigt Prozessdauer

Im Dezember 2020 fassten Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser und weitere Angeklagte nicht rechtskräftig mehrjährige Haftstrafen wegen Korruption bei der Privatisierung von Staatsvermögen aus, nun lie...

weiterlesen

Neue Chefin will "Neustart" für Staatsholding ÖBAG

Die Staatsholding ÖBAG bekommt mit Edith Hlawati per Februar eine neue Chefin. Sie löst Interimsvorständin Christine Catasta ab, die einsprang, nachdem Thomas Schmid wegen kompromittierender Chats vor...

weiterlesen

UniCredit-Tochter Bank Austria machte 2021 109 Mio. Gewinn

Die italienische Großbank UniCredit weist für ihr Österreich-Geschäft, die Bank Austria, für das abgelaufene Geschäftsjahr 2021 einen Gewinn von 109 Mio. Euro aus, nach 18 Mio. Euro im Jahr davor. Unt...

weiterlesen

USA drohen bei Einmarsch in Ukraine mit Aus für Nord Stream

Die US-Regierung hat ihre Forderung nach einem Aus für die Erdgaspipeline Nord Stream 2 im Falle eines russischen Einmarschs in die Ukraine bekräftigt. "Sollte Russland in die Ukraine einmarschieren (...

weiterlesen

Energie im Dezember 24 Prozent teuerer als im Vorjahr

Die Energiepreise für die heimischen Haushalte waren im Dezember um 24,1 Prozent höher als ein Jahr davor, blieben aber unverändert gegenüber dem Vormonat November. Heizöl kostete binnen Jahresfrist u...

weiterlesen

WKÖ-Chef Mahrer kritisiert Sperrstunde scharf

Mit scharfen Worten hat Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer die Abschaffung der Sperrstunde um 22.00 Uhr gefordert. Diese "Schnapsidee" sei zu überdenken, sagte er im Gespräch mit der APA. Wäre ...

weiterlesen

Apple erzielt Rekordumsatz

Apple trotzt der weltweiten Lieferengpässe und wächst kräftig. Im Weihnachtsquartal legte der Umsatz um elf Prozent auf bisher nie erreichte fast 124 Milliarden Dollar (109,96 Mrd. Euro) zu, wie der i...

weiterlesen

Ramsauer & Stürmer und JET ERP

Neben Ramsauer & Stürmer wird JET ERP der zweite österreichische ERP-Anbieter unter dem gemeinsamen Dach von Aptean. Ziel der engen Zusammenarbeit beider Unternehmen ist der Ausbau des heimischen ERP-...

weiterlesen

salz21 – neues Netzwerkformat in Salzburg

Die Weichen des Wirtschaftslebens werden neu geeicht, wenn von 11. bis 12. Mai das Messezentrum Salzburg mit seinem neuen Format "New Business Tage salz21 – Zukunft am Fluss" zur Drehscheibe für überr...

weiterlesen

Training für den Cyber-Ernstfall

Die groß angelegte, hybride Sicherheitsübung fokussierte auf die Abwehr modernster Cyberangriffe.  „Dies ist eine Botschaft von VS38. Wenn ihr nicht aufhört, den Menschen Gift zu injizieren, werden...

weiterlesen