Sie befinden sich hier:  Home




Nachrichten aus Wirtschaft & Industrie

Ihr tägliches Wissensportal alle aktuellen Artikel »

G20 wecken Hoffnung für weltweite Steuerreform

Die 20 führenden Industrie-und Schwellenländer sind einer weltweiten Steuerreform einen großen Schritt nähergekommen. Die neue US-Regierung gab die Forderung der Vorgänger-Administration von Donald Tr...

weiterlesen

Urlaubsrückstellungen bei Kurzarbeit belasten Hotels

Kurzarbeit wird im Tourismus stark in Anspruch genommen. Angesichts monatelang geschlossener Betriebe in der Coronakrise weisen nun Unternehmen auf Finanzierungsprobleme infolge angesammelter Urlaubst...

weiterlesen

Österreich gegen Koppelung von Agrarhilfen an Arbeiterrechte

Österreich lehnt eine Initiative des portugiesischen Ratsvorsitzes zur Einführung einer Koppelung von Agrarförderungen an Sozial- und Arbeitnehmerrechte ab. Das geht aus einem Ratsdokument hervor, das...

weiterlesen

AUA verkauft drei von zwölf Langstreckenflugzeuge

Die Austrian Airlines hat drei ihrer zwölf Langstreckenflugzeuge verkauft. Es handelt sich um drei Boeing 767 mit einem Durchschnittsalter von 28,5 Jahren, wie die AUA am Freitag mitteilte. Wie viel d...

weiterlesen

Erste Group trotz Gewinneinbruch zuversichtlich für 2021

Die Coronapandemie hat im Geschäftsjahr 2020 auch von der Erste Group ihren Tribut gefordert. Für drohende Kreditausfälle wurden Rücklagen von mehr als einer Milliarde Euro gebildet. Darunter litt auc...

weiterlesen

Arbeiterkammer: Mehr Jobs in Pflege und Kinderbetreuung

Die Arbeiterkammer (AK) fordert eine Joboffensive durch die öffentliche Hand. Der Staat habe eine Verantwortung im Kampf gegen die Rekordarbeitslosigkeit von über einer halben Million Arbeitslosen. Ge...

weiterlesen

Foxconn und Fisker planen günstigeres E-Auto

Der taiwanesische Apple-Auftragsfertiger Foxconn und die US-Elektroauto-Firma Fisker peilen mit ihrem gemeinsam entwickelten Fahrzeug ein günstigeres Preissegment an, das auch viele große Hersteller i...

weiterlesen

Cyberangriff führte zu Produktionsrückstand bei Palfinger

Der Cyberangriff auf den Salzburger Kranhersteller Palfinger hat das börsennotierte Unternehmen mit weltweit knapp 11.000 Mitarbeitern von Ende Jänner bis in den Februar hinein gelähmt. "Die Werke sta...

weiterlesen

Magenta 2020 mit deutlich mehr Kunden und weniger Personal

Der Handynetzbetreiber Magenta blickte heute zufrieden auf das Geschäftsjahr 2020 zurück. "Wir waren gefordert wie noch nie und haben geleistet wie noch nie", so Konzernchef Andreas Bierwirth. Der Ums...

weiterlesen

Grundlagen schaffen

Über dieses und andere Themen haben wir mit ­Johann Martin Schachner, CEO von Atos Österreich, gesprochen. Johann Martin Schachner ist langjähriger CEO von Atos Österreich mit viel IT-Erfahrung. NE...

weiterlesen

Der Bedarf ist hoch

Mit ihren praxisnahen Lehrgängen trägt die Donau-Universität Krems dazu bei, etwas daran zu ändern und für Nachschub zu sorgen. Die IT-Security tut sich oft schwer, mit der technologischen Realität...

weiterlesen

Eplan Partner Network

... definiert verbindliche gemeinsame Ziele zur ­Weiterentwicklung von Integrationen entlang der Wertschöpfungskette. Anfang 2021 hat der Lösungsanbieter Eplan das Partnernetzwerk EPN gestartet, da...

weiterlesen